Startseite | Anmelden | Einloggen | Hilfe | Kontakt

Informationen
Informationen
Multiauktionen

Artikel mit Stückzahl - Multiauktionen

Wann sind Stückzahlen an Artikeln sinnvoll?

Wenn Sie mehrere Exemplare eines Artikels haben, dann können Sie Ihre Artikel mit einer Stückzahl einstellen.
Wenn Sie diese Artikel als Kaufartikel einstellen, dann kann Stück für Stück (oder auch mehrere Stück auf einmal) nacheinander Abverkauft werden, wie das in jedem Shop üblich ist.
Wenn Sie diese Artikel aber als Auktion einstellen (Multiauktion) dann sollten Sie genau darüber nachdenken, ob und wie das sinnvoll ist:

Stellen Sie viele Exemplare eines Artikels, der wenig Wert hat, ein, dann bedenken Sie: Sie werden als Maximalpreis einen Preis um den Wert des Artikels erhalten aber viele Bieter werden den Artikel für einen geringeren Preis erhalten! Dazu werden wahrscheinlich nur wenige Mitglieder bieten, da sie aufgrund der Biet Preisstaffel sonst ein Preis bieten müssten, der deutlich über dem Wert des Artikel liegt. Nach unserer Erfahrung sollten Sie das lassen! Unser Tipp: Stellen Sie entweder nur ein oder wenige Exemplare immer wieder nacheinander ein oder verkaufen Sie den Artikel nur mit Festpreis.

Bieten Sie wenige Exemplare eines höher Preissiegen Artikels an, können sich mehrere Bieter gegenseitig hochtreiben. Die wenigen Gewinner zahlen alle eine ähnlichen Preis, da die Gebote dicht beieinander liegen werden. Hier ist die Multiauktion sinnvoll!

Wie funktionieren Auktions-Artikel mit Stückzahl (Multiauktionen)?

Wenn Sie mehrere Stücke eines Artikels als Auktion einstellen, dann erhalten die höchsten Bieter die ersteigerten Artikel zu ihrem jeweiligen Biet preis.

Am Ende der Auktion wird die Liste der Bieter vom Höchstbieter nach unten abgearbeitet und die Artikel nach vorhandener Stückzahl verteilt. Der letzte Bieter, der noch Exemplare des Artikels abbekommt, erhält eventuell weniger Stück, als auf die er geboten hat.

Für jeden Bieter gilt, dass er die Artikel zu dem Preis erhält, den er geboten hat. Der Artikel wird also für unterschiedliche Preise abgegeben.

In der Liste der Gebote in der Artikelseite links sind die höchsten Gebote sichtbar. Sie können hier abzählen, ob Sie noch zu den Gewinnern der Auktion zählen oder erneut bieten müssen. Wer sich selbst trotzdem hoch bietet ist dann selbst schuld.

Der Verkauf an jeden erfolgreichen Bieter ist ein eigener Verkaufsvorgang, der in der Liste der "Verkäufe" im Account einzeln erscheint.

Wie funktionieren Kaufartikel mit Stückzahl?

Kaufartikel mit Stückzahl werden Stück für Stück nacheinander ab Verkauft. Ein Käufer darf mehrere Stück des Artikels kaufen, natürlich nicht mehr, als eingestellt worden sind.

Wie funktionieren Kombinierte Auktions- und Kaufartikel?

Wenn beide Preise angegeben wurden, dann ist der Artikel sowohl eine Auktion als auch ein Kaufartikel. Sobald ein erstes Gebot auf den Artikel abgegeben ist, wird die Sofortkauf-Möglichkeit abgeschaltet. Die Auktion geht also immer vor! Der Vorteil für Sie als Verkäufer ist, dass somit auch erheblich höher geboten werden kann, als Sie den Kaufpreis angesetzt hatten.

Diese Regel gilt auch für Artikel mit Stückzahl. Es ist also möglich, dass zuerst einige Stück des Artikels als Kaufartikel gekauft werden und dann ein erstes Gebot auf den Bietpreis die Sofortkauf Möglichkeit für die Reststückzahl beendet.

Wie sehe ich als Verkäufer die Gewinner einer Multiauktion?

Jeder Gewinner erzeugt einen separaten Verkaufsvorgang. Diese Verkaufsvorgänge können Sie in Ihrem Account unter "Verkäufe" einzeln sehen und die Gewinner somit einzeln bewerten.

Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie unsere AGB an. Flinky übernimmt keine Haftung für den Inhalt
verlinkter externer Internetseiten. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum | Copyright © 2005-2009 flinky.de - Das Internet Auktionshaus